Sonntag, 19.06.2022

Wanderung: Auf zum hohen Horn

Die Wanderung beginnt bei der Abstberghalle in Zell Weierbach und ist sehr abwechslungsreich mit vielen schönen Aussichten. Es geht durch Weinberge, Wald und schöne Wohngebiete. Wegstrecke: Albersbach, (Kapelle), Schuckshof, Hörnlesbrunnen, Hohes Horn, Freudentaler Eck, Pipelisstein, Weingut Schloss Ortenberg, Felix-Burda-Gedächtnisgarten, Fessenbach (Beim Bacchus), Albersbach; feste Wanderschuhe, für Wanderanfänger sind Wanderstöcke von Vorteil.

Strecke 13,5 km, Dauer ca. 4 h, 450 hm
Treffpunkt 8 Uhr, Parkplatz Klostermatte,
Fahrgemeinschaften, Rucksackverpflegung
Wanderführerin Dudu Yilmazer
Info|Anmeldung 0160-96467177 oder Anmeldeformular

Bei unseren Wanderungen gelten folgende Regelungen:
-Grundsätzlich gelten die AHA-Regeln

Alle INFOs zu den Regelungen gültig ab 31. Mai 2022

Tagestour-Preise für unsere Gäste
Als willkommener Gast sind Sie mit einem kleinen Unkostenbeitrag von 3,- Euro je Person und Wandertag schon dabei. Mitglieder der anderen Schwarzwaldvereine sind kostenfrei. Bei Fahrten in PKW-Fahrgemeinschaften fallen je Mitfahrer 0,10 Euro je gefahrenem Kilometer an. Diese Kosten werden vor Ort entrichtet und auf die Anzahl der Fahrzeuge verteilt.